Metallaufbereitung

Der Recyclingbetrieb in Münster verfügt über einen modernen
Maschinenpark für die Sortierung und die Verarbeitung des
kostbaren Rohstoffes.

Das Zerkleinern der Schrotte erfolgt mittels einer Großschere
mit 500 t Scherkraft, die den Einsatz in Stahlwerken und Schmelz-betrieben erst möglich macht. Zudem verfügt der Betrieb über leistungsfähige Umschlags geräte.

Über den Unternehmensverbund stehen weitere zusätzliche Aufbereitungsaggregate wie: Pressen, Großscheren, Querstrom-
zerspaner und Mühlen zur Verfügung. Somit können alle Schrott-
sorten der diversen Lieferanten dem Recyclingprozess optimal
zugeführt werden.